Kreativtraining

„Die Seele nährt sich von dem, an dem sie sich erfreut“ – Aurelius Augustinus

Zeit zu haben für sich, seine schöpferische Kraft zu erleben ist im Alltag oft eine Herausforderung.

Beim Kreativtraining biete ich Ihnen den Raum, die Zeit und das Material zum Ausprobieren und die Möglichkeit sich selbst kennenzulernen. Durch das kreative Schaffen wird Erlebtes reflektiert, Ressourcen werden wiederentdeckt und gestärkt.

Unsere Sinne sind beim malerischen oder gestalterischen Prozess aktiviert, wir können entspannen und uns selbst besser wahrnehmen. Diese Seelenhygiene wirkt erfrischend und anregend.

Und für mich persönlich das Schönste am kreativen Sein:
Der Spaß, die Freude und der Genuss!

Es sind KEINE künstlerischen Vorkenntnisse erforderlich, die Arbeiten können auf Wunsch wertfrei reflektiert werden.

Gewerklt und geträumt wird im Praxisraum bzw. bei warmen Temperaturen im grünen Garten.

Folgendes Material kann ich zur Verfügung stellen:
– Acryl, Aquarell, Pastell- und Ölkreiden, Kohle- und Rötelstifte, Tuschestifte, Fingerfarben, Wasserfarben, Aquarellstifte, Stiftvariationen (Bunt-, Blei- und Filzstifte), Pinsel, Spachtel, Schaumstoffe

– Gestalterisches Material
Unterschiedliches Bild- und Textmaterial, Stoffreste, Filz, Dekorationsmaterial, Naturmaterial, Recyclingmaterial, Scheren, Kleber, Ton, Speckstein

– Papier
in den verschiedensten Größen, Formen, Farben, Karton und Plakate für Actionpainting

 

Kommentare sind geschlossen.